Sonntag, 26. September 2021

Keine Überlastung des Gesundheitssystems

"Eine Überlastung des Gesundheitssystems drohte nie, nicht einmal annähernd. 

Sämtliche politischen Corona-Schutzmaßnahmen sind deshalb als unverhältnismäßig einzustufen."  

- reitschuster.de / 23.09.2021

----

Samstag, 25. September 2021

Impfstoffe haben nur eine bedingte Zulassung

 „Wenn Impfstoffe nur eine bedingte Zulassung haben, widerspricht es ethischen Prinzipien, in irgendeiner Weise eine soziale Pflicht zur Impfung zu konstruieren. Es ist ethisch unzulässig, Menschen dem Generalverdacht zu unterstellen, andere zu gefährden, ohne dass ein konkreter Verdacht vorliegt, und von ihnen zu verlangen, sich durch ein Zertifikat von diesem Verdacht reinzuwaschen, um am sozialen Leben teilnehmen zu können.“ und Daher: „Es ist weder wissenschaftlich noch juristisch oder ethisch vertretbar, Druck auf Personen auszuüben, die auf eine Impfung verzichten möchten.“ 

- Michael Esfeld

-----------

Montag, 20. September 2021

„Die Geimpften vor den Ungeimpften schützen“

„Die Geimpften vor den Ungeimpften schützen“ ist einer der wirklich .......... und ........ Sätze seit Ausrufung der Pandemie.

-----

Sonntag, 19. September 2021

Panikpolitik beenden

„.....Wenn eine Impfpflicht nicht gewollt ist – und ich will sie auch nicht –, dann gibt es politisch nur eine Alternative: Die Aufhebung aller staatlich veranlassten Restriktionen“, sagte der stellvertretende Vorstandschef des Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV), Dr. Stephan Hofmeister, auf der Vertretersammlung am Freitag in Berlin......Es liege jetzt „in der individuellen Verantwortung jedes und jeder Einzelnen“, setzte der KBV-Vize hinzu........Daher müsse „Schluss sein mit Gruselrhetorik und Panikpolitik“. Beides seien schlechte Ratgeber.....Auch KBV-Chef Dr. Andreas Gassen rief zu „etwas mehr Rationalität“ in der Corona-Debatte auf. „Nach anderthalb Jahren im Krisenmodus brauchen wir endlich eine rationale Diskussion.“ Diese dürfe nicht auf Grundlage von Vermutungen und Befürchtungen geführt werden, sondern müsse sich an Fakten orientieren. Inzwischen wisse man etwa faktengestützt, dass eine „Null-COVID-Strategie“ nirgendwo funktioniere........"

Quelle:  https://www.aerztezeitung.de/Politik/KBV-Vorstand-fordert-Alle-staatlichen-Corona-Massnahmen-aufheben-422893.html

--- 


Donnerstag, 16. September 2021

Erst impfen - dann forschen

- Erst impfen - dann forschen.

Dann kann man auch sagen:

- Erst regieren - dann Steuergeld.  Oder:

- Erst den WM-Pokal (an wen?) - dann das Spiel.  Oder:

- Erst operieren - dann die Diagnose.    Oder:

- Erst trainieren - dann das Ziel:  Oder:

- Erst reparieren - dann gucken, was ursprünglich kaputt war.   Oder:.....

- usw. usw.

Deine impfenden Pharmaunternehmen.

----

Dienstag, 14. September 2021

PCR-Test

Ein PCR-Test stellt nur das Vorhandensein viraler RNA fest. Das können ganz kleine Bruchstücke sein - weit entfernt von einem vollständigenVirus.

Es ist daher (sehr) fragwürdig, das die ganze Corona-Politik auf dieser Diagnostik aufbaut.

---

Donnerstag, 9. September 2021

India has approved the world’s first DNA vaccine for Covid-19 without any trial data

".....developed and manufactured by Zydus Cadila. The company has claimed that the three-dose vaccine, built on the plasmid DNA platform, has 66.6% efficacy against symptomatic Covid-19. It also claims that this vaccine is safe for children over the ages of 12, making it the paediatric option in India.

The vaccine is an innovative leap for India, which has been the first to approve a DNA platform shot for Covid-19 in the world.

However, no such data are publicly available yet, either in a published study or a preprint interim analysis. This is the second time the Indian government has given the nod to a vaccine without phase 3 trial data after approving Bharat Biotech’s Covaxin in January...."

Quelle:  https://qz.com/india/2050714/what-we-know-about-zycov-d-the-worlds-first-dna-covid-vaccine/

--